× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Schwitzen

Sollte Ihnen im Bett schnell zu warm sein oder sollten Sie stärker schwitzen, dann ist ein Boxspringbett grundsätzlich eine gute Wahl, da die Federkerne für eine sehr gute Luftzirkulation und Feuchtigkeitsregulierung sorgen.

Worauf Sie achten sollten

Dennoch sollten Sie speziell beim dem Topper darauf achten, dass dieser die Körperwärme nicht zu stark speichert, sondern schnell wieder an die Luft abgibt. Ideal ist in diesem Fall ein Klimalatex-Topper, da dieser mit Löchern perforiert ist, durch welche die Luft zirkulieren kann. Wenn Sie allerdings zum Schwitzen neigen und gleichzeitig gerne etwas härter liegen, dann kommt auch ein Kaltschaum-Topper in Frage, der die Wärme weniger stark speichert als beispielsweise ein Visko-Topper.

Unabhängig von der Schaumart sind bei allen Boxspringbetten der Hausmarke Boxspring Welt die Topper mit einem offenporigen Klimaband ausgestattet, welches für einen sehr guten Luftumtausch sorgt.

Bei starkem Schwitzen empfehlen wir einen zusätzlichen Klima-Schonbezug, den Sie über den Topper spannen und der nicht nur das Klima reguliert, sondern auch die Feuchtigkeit aufnimmt und sofort wieder an die Luft abgibt.