× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Federkernmatratze 90x200 cm

Federkernmatratzen 90x200 in Premiumqualität - Ihre Vorteile

1. Alle Matratzen 90x200 mit ergonomischer Tonnentaschen-Federung

2. Für jedes Gewicht. Wählen Sie Ihren persönlichen Härtegrad!

3. Gepolsterte Liegefläche aus Kaltschaum, Visko oder Klimalatex

4. Oder Sattler Matratzen mit hochwertiger Naturpolsterung

5. Kostenloser Versand zu Ihnen nach Hause

6. Zahlung auch auf Rechnung oder mit 5% Vorkasse-Rabatt

7. Fachberatung per Telefon oder E-Mail


Preis-Leistung Einzelmatratze
Federkernmatratze ONE 90x200 cm
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse
  • Wählen Sie zwischen 3 Härtegraden
  • Polster: Kaltschaum, Visko oder Klimalatex
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 309,00

Federkernmatratze mit Klimalatex Abdeckung und Rosshaar
Federkernmatratze airFlex 90x200 cm
  • Taschenfederkern + Kaltschaum
  • Air: Ventilierende Rosshaar-Schicht
  • Alle Härtegrade: Auch Übergewicht
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 759,00

Federkernmatratze mit Klimalatex Abdeckung und Rosshaar
Federkernmatratze airSoft 90x200 cm
  • Taschenfederkern + Klimalatex
  • Air: Ventilierende Rosshaar-Schicht
  • Ergonomisch und druckentlastend
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 859,00

Matratze „Rossini“ 90x200
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Rosshaar, Schafwolle und Bambus
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 2.650,00
Matratze „Vivaldi" 90x200
  • Doppelter Calico Taschenfederkern
  • Mit Rosshaar, Schafwolle und Bambus
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 3.190,00
Matratze "Haydn" 90x200
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Kaschmir und Schafwolle
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 1.990,00
Matratze „Chopin“ 90x200
  • Für (elektrisch) verstellbare Betten
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Latex und Schafwolle
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 2.490,00

Federkernmatratze 90x200 cm – Häufige Fragen

Sie finden bei uns Federkernmatratzen in verschiedenen Varianten. Jede 90x200 cm grosse Matratze hat einen Federkern, der aus ergonomischen Tonnentaschenfedern besteht. Die Liegefläche der 90x200 cm grossen Matratzen besteht aus Qualitätsschaum oder Naturmaterialien. Folgend finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen.

 

Welche 90x200cm grosse Federkernmatratze, wenn ich lieber weicher liege?

Präferieren Sie ein weicheres Liegen, dann sollten Sie eine 90x200 cm Matratze mit einer weichen Liegefläche wählen, wie etwa die airSoft mit einer Klimalatex-Abdeckung, oder aber die ONE, wo sie zwischen dem weichen dem weichen Klimalatex und dem thermodynamischen Viscoschaum wählen können. Auf Sattler Matratzen liegt man wegen der Polsterung aus Naturmaterialien insgesamt vergleichsweise weicher, wird aber trotzdem punktelastisch unterstützt.

 

Welche 90x200cm Federkern Matratze, wenn ich gerne fester liege?

Präferieren Sie ein festeres Liegen, dann sollten Sie eine 90x200 cm Matratze mit einer Kaltschaumabdeckung wählen. Hier kommt die airFlex in Frage, die eine Kaltschaumabdeckung hat. Auch die Matratze ONE gibt es mit einer Kaltschaumabdeckung, wobei diese Matratze noch etwas fester als die airFlex ist. Üblicherweise sollte der Härtegrad einer Matratze immer danach ausgewählt werden, ob er dem eigenen Körpergewicht entspricht. Insbesondere bei den Sattler-Matratzen kann man aber, wenn man ein festeres Liegen bevorzugt, auch den nächsthöheren Härtegrad wählen.

 

Welche 90x200cm Matratze soll ich bei Übergewicht nehmen?

Bei Übergewicht raten wir zur Matratze airFlex, weil sie sowohl eine punktelastische Abfederung als auch ein angenehmes Schlafklima ermöglicht. Der Tonnentaschenfederkern mit der umgebenden Kaltschaumpolsterung sorgt für eine gute Unterstützung. Die hygroskopische Rosshaarschicht und die Luftbohrungen im Schaumrand sorgen für ein trockenes Liegegefühl. Von den Sattler-Matratzen ist bei Übergewicht vor allem die Vivaldi zu empfehlen, weil sie dank ihres zweilagigen Federkerns besonders viel Tragkraft entwickelt.

 

Welche Federkernmatratze in 90x200cm, wenn ich eher schwitze?

Wenn Sie dazu neigen, schneller zu schwitzen, dann raten wir zu den Federkernmatratzen airSoft und airFlex. Sie haben eine ventilierende Rosshaarschicht und Luftbohrungen im Schaumrand, weswegen sie ein ausgezeichnetes Klima- und Feuchtigkeitsmanagement bieten. Unter den ONE Matratzen ist diejenige mit einer Klimalatex-Abdeckung zu empfehlen. Die Sattler-Matratzen in 90x200 cm mit Naturmaterialien in der Polsterung bieten ein gutes Schlafklima. Hervorzuheben sind hier die Vivaldi und Rossini, weil sie neben Schafwolle auch Bambusfaser und Rosshaar in ihrer Polsterung und Abdeckung haben.

 

Wo werden die Taschenfederkernmatratzen hergestellt?

Der niederländische Hersteller der beliebten Boxspringbetten unserer Hausmarke produziert auch die Federkernmatratzen airFlex, airSoft und ONE. Die Sattler-Matratzen werden in Handarbeit in einer englischen Manufaktur produziert.

 

Was zeichnet die Qualität der 90x200er Matratzen aus?

Jede 90x200 cm Matratze hat einen Federkern, der aus thermisch vergüteten punktelastischen Tonnentaschenfedern besteht. In der Abdeckung kommen Qualitätsschäume oder Naturmaterialien zum Einsatz, die für eine gute Trage- und Polsterfähigkeit der Matratzen sorgen. Die Matratzenbezüge aus Doppeltuch oder Damast passen genau und sorgen für ein ausgeglichenes Schlafklima. Die Sattler-Matratzen sind besonders punktelastisch, weil die Stahlfedern in Calico-Baumwolltaschen von Hand eng miteinander in Waben- bzw. Nestform verbunden werden.

 

Warum sind die 90x200cm grossen Matratzen in dieser Qualität so günstig?

Jede 90x200 cm grosse Matratze wird auf Kundenwunsch produziert, sodass für uns keine Kosten für eine teure Lagerhaltung entstehen. Wir haben als Onlinehändler für Federkernmatratzen keine kostspieligen Ausstellungsräume und beziehen die Matratzen direkt vom Produzenten, weshalb Sie in Form der günstigen Preise in den Genuss unserer guten Einkaufskonditionen kommen.