× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Federkernmatratze 80x200 cm

Federkernmatratzen 80x200 in Premiumqualität - Ihre Vorteile

1. Alle Matratzen 80x200 mit ergonomischer Tonnentaschen-Federung

2. Für jedes Gewicht. Wählen Sie Ihren persönlichen Härtegrad!

3. Gepolsterte Liegefläche aus Kaltschaum, Visko oder Klimalatex

4. Oder Sattler Matratzen mit hochwertiger Naturpolsterung

5. Kostenloser Versand zu Ihnen nach Hause

6. Zahlung auch auf Rechnung oder mit 5% Vorkasse-Rabatt

7. Fachberatung per Telefon oder E-Mail


Preis-Leistung Einzelmatratze
Federkernmatratze ONE 80x200 cm
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse
  • Wählen Sie zwischen 3 Härtegraden
  • Polster: Kaltschaum, Visko oder Klimalatex
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 299,00

Federkernmatratze mit Klimalatex Abdeckung und Rosshaar
Federkernmatratze airFlex 80x200 cm
  • Taschenfederkern + Kaltschaum
  • Air: Ventilierende Rosshaar-Schicht
  • Alle Härtegrade: Auch Übergewicht
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 759,00

Federkernmatratze mit Klimalatex Abdeckung und Rosshaar
Federkernmatratze airSoft 80x200 cm
  • Taschenfederkern + Klimalatex
  • Air: Ventilierende Rosshaar-Schicht
  • Ergonomisch und druckentlastend
ca. 6 - 8 Wochen

CHF 859,00

Matratze „Rossini“ 80x200
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Rosshaar, Schafwolle und Bambus
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 2.390,00
Matratze „Vivaldi" 80x200
  • Doppelter Calico Taschenfederkern
  • Mit Rosshaar, Schafwolle und Bambus
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 2.850,00
Matratze "Haydn" 80x200
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Kaschmir und Schafwolle
  • Matratze in Handarbeit gefertigt
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 1.790,00
Matratze „Chopin“ 80x200
  • Für (elektrisch) verstellbare Betten
  • Elastischer Calico Taschenfederkern
  • Mit Latex und Schafwolle
ca. 9 - 11 Wochen
CHF 2.250,00

Federkernmatratze 80x200 cm – Häufige Fragen

Alle Federkernmatratzen aus unserem grossen Sortiment haben einen ergonomischen Taschenfederkern und eine dicke Polsterung aus Naturmaterialien oder Qualitätsschäumen. Im Folgenden beantworten wir die häufigsten Fragen zu 80x200 cm Federkernmatratzen.

Welche 80x200cm große Federkernmatratze, wenn ich lieber weicher liege?

Wenn Sie lieber etwas weicher liegen möchten, empfehlen wir Ihnen die airSoft Matratze in 80x200 cm mit einer weichen Klimalatex-Abdeckung. Die ONE Matratze ist wahlweise mit einer Klimalatex-Abdeckung oder mit einem thermodynamischen Visco-Polster erhältlich. Auf einer Sattler-Matratze hat man sowohl eine punktgenaue Abfederung als auch insgesamt eine weichere Abfederung, da in der Polsterung hochelastische unterstützende Naturmaterialien zum Einsatz kommen.

Welche 80x200cm Federkern Matratze, wenn ich gerne fester liege?

Wenn Sie lieber etwas fester liegen möchten, sollte die Matratze eine Kaltschaumabdeckung haben. Das ist bei der Federkernmatratze 80x200 cm airFlex der Fall, ebenso bei der ONE, die auch mit einer Kaltschaum-Polsterung erhältlich ist, wobei die ONE in dieser Variante noch etwas fester als die airFlex ausfällt. Wenn Sie auf einer Sattler-Matratze etwas fester liegen möchten, können Sie dies über die Wahl des Härtegrads realisieren. Normalerweise wählt man den Härtegrad dem eigenen Körpergewicht entsprechend aus. Bei den Sattler-Matratzen nehmen Sie einfach den nächsten höheren Härtegrad für ein etwas festeres Liegegefühl

Welche 80x200cm Matratze soll ich bei Übergewicht nehmen?

Bei Übergewicht raten wir Ihnen, die 80x200 cm Federkernmatratze airFlex auszuwählen, da sie wegen des stabilen Taschenfederkerns und ihrer Kaltschaum-Abdeckung eine hohe Tragkraft entwickelt. Ebenso hat sie eine feuchtigkeitsabsorbierende Rosshaarschicht und Luftbohrungen im Schaumrand, was zu einem ausgeglichenen Schlafklima beiträgt. Sollten Sie sich für eine Sattler-Matratze entscheiden, dann empfehlen wir Ihnen die Vivaldi, weil diese wegen ihres zweifachen Federkerns für Übergewichtige besonders gut geeignet ist.

Welche Federkernmatratze in 80x200cm, wenn ich eher schwitze?

Wenn Sie eher schwitzen, dann empfehlen wir Ihnen die 80x200 cm grosse Federkernmatratzen airSoft und airFlex. Diese sind aufgrund der ventilierenden Rosshaarschicht und der Lochbohrungen im Schaumrand besonders geeignet, weil sie hierdurch für ein gutes Klima- und Feuchtigkeitsmanagement sorgen. Wenn Sie sich für eine 80x200 cm grosse ONE Matratze entscheiden, dann sollten Sie hierbei die Klimalatex-Abdeckung wählen. Die Sattler Matratzen haben dank der verwendeten Naturmaterialien gute Klimaeigenschaften. Insbesondere die  Vivaldi und Rossini sind hier zu nennen. Sie haben nicht nur Schafwolle in ihrer Polsterung, sondern auch Rosshaar und Bambusfasern, weswegen sie exzellente Klimaverhältnisse bieten.

Wo werden die Taschenfederkernmatratzen hergestellt?

Die Federkernmatratzen airFlex, airSoft und ONE werden in den Niederlanden hergestellt. Sie werden von unserem niederländischen Haushersteller gefertigt, der für uns ebenfalls die beliebten Boxspringbetten produziert. Die Sattler-Matratzen werden in einer englischen Manufaktur in Handarbeit fertigt.

Was zeichnet die Qualität der 80x200er Matratzen aus?

Für alle Federkernmatratzen kommen ausschließlich hochwertige Taschenfederkerne mit hoher Punktelastizität zum Einsatz und es werden Qualitätsschäume mit hohem Raumgewicht und guter Trag- und Rückstellkraft verwendet. Die Bezüge aller 80x200 cm grossen Matratzen sind klimafaserversteppt und bieten eine gute Durchlüftung. Bei den Premium-Matratzen von Sattler werden nur erlesene Naturmaterialen verwendet. Für höchste Punktelastizität werden die Taschenfederkerne genestet, was bedeutet, dass die Stahlfedern in Calico-Baumwolltaschen von Hand eng zusammengestellt werden und so ein besonders tragfähiger Federkern entsteht.

Warum sind die 80x200cm großen Matratzen in dieser Qualität so günstig?

Da die Boxspring Welt jede 80x200 cm grosse Federkern-Matratze auf Kundenwunsch produzieren, fallen für uns keine Kosten für eine teure Lagerhaltung an. Zusätzlich verzichten wir auf kostspielige  Ausstellungsräume. Zudem beziehen wir die Federkernmatratzen direkt vom Hersteller, wobei Sie von unseren guten Einkaufsbedingungen profitieren.