× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Elektrisches Boxspringbett  - individuell konfigurieren

 

Elektrisches Boxspringbett

 


Ein Boxspringbett mit elektrischer Verstellung

Für wen kommt ein Boxspringbett mit elektrischer Verstellung in Frage? Ein Boxspringbett mit Motor ist für verschiedene Menschen geeignet. Die elektrische Verstellung kann helfen, wenn man beim Hinlegen und Aufstehen Probleme hat, weil man sich halb liegend ins Bett legt und auch wieder aufsteht, während man sich mit der stufenlosen elektrischen Verstellung in jede beliebige Position begeben kann. Andere Menschen müssen in einer etwas aufrechten Position schlafen, weil es dafür medizinische Gründe gibt.

Entspannen im Boxspringbett mit elektrischer Verstellung

Viele Menschen geniessen es einfach, wenn Sie nach einem anstrengenden Tag das Fussende Ihres Boxspringbettes mit elektrischer Verstellung hochfahren und die Füsse hochlegen können. Andere wiederum möchten gerne in halb aufrechter Position gemütlich lesen oder fernsehen und schätzen es sehr, dass auch das Kopfende verstellbar ist. Das Geniale an unseren Boxspringbetten mit elektrischer Verstellung ist, dass Kopf und Fussende auf jeder Seite eines Boxspringbettes völlig unabhängig voneinander hoch- und heruntergefahren werden können.

Leistungsstarker Motor im elektrisch verstellbaren Boxspringbett

Die alles ermöglicht eine mit 6000 Newton sehr leistungsstarke Motoreinheit, jeweils mit einem Motor für das Kopf- und für das Fussende. Flüsterleise und stufenlos bewegt dieser Motor die flexible Unterbox und damit das gesamte Bett. Dank der hohen Leistungsfähigkeit kann der Motor auch noch Personen bis 120kg bewegen. Gesteuert wird das Boxspringbett mit elektrischer Verstellung wahlweise über eine Kabelfernbedienung oder über eine Funkfernbedienung. Ein Matratzenstopper am Fussende verhindert, dass die Matratze im verstellten Zustand verrutscht.

Verschiedene elektrisch verstellbare Boxspringbetten

Neben den elektrischen Boxspringbetten in unserem Sortiment haben Sie bei der Gestaltung die freie Wahl. Da die Betten auf dem Baukastenprinzip basieren, können Sie sich Ihr gewünschtes elektrisches Boxspringbett zusammenstellen, etwa wenn Ihnen ein bestimmtes Kopfteil gut gefällt. Alternativ gibt es die Betten auch ohne Kopfteil.

Elektrische Boxspringbetten mit mittlerer oder hoher Liegehöhe

Sie finden bei uns Elektrobetten, die eine einteilige Unterbox haben (z.B. Henry, Greta, Hilda). Hierbei ist die gesamte Unterbox flexibel, das Bett wird von einer stabilen Stahlunterkonstruktion getragen. Dieses Bett ist standardmässig 63 cm hoch und auch für Menschen über 120kg geeignet. Andere motorisierte Boxspringbetten (z.B. Konrad, Berta) haben eine Deluxe-Box, die zweiteilig aufgebaut ist. Der untere Rahmen ist fix und trägt das Bett. Davon sichtbar getrennt ist die eigentliche Unterbox, die flexibel ist. Dieses Bett erreicht eine Liegehöhe von ca. 68 cm und ist für Menschen bis 120kg geeignet.